Landesmeisterschaften des BBV 2024

Am Sonntag, den 14.01.2024, traten wir als teilnehmerstärkster Verein mit 15 Starter*innen bei den Landesmeisterschaften des Berliner Bogensportverbandes e.V. BBv an.

In diesem Jahr erreichten wir erfreuliche Ergebnisse auch im Erwachsenenbereich.

磊 Ein besonderer Glückwunsch geht an Michael Schmidt, auf dem Foto hinten rechts – noch vor seinem Wettkampfbeginn den Bogen in die Höhe streckend. Er wurde mit seinem Blankbogen bei den Herren Ü50 „endlich Berliner Landesmeister“.

磊Auch René Nitschke holte, wie schon im letzten Jahr – mit derselben Ringzahl, souverän bei den Herren den Landesmeistertitel im Compound nach Hause.

雷雷 Im Recurvebereich bei den Herren und Damen gab es jeweils Bronze für Matthias Zarzecki und Jana Strebing.

Christian Gleich wurde in der im Recurvebereich am teilnehmerstärksten besetzten Klasse -Herren Ü50- Vierter.

Auch der Nachwuchs präsentierte sich gewohnt treffsicher. Es wurde 7 Mal der Landesmeistertitel errungen. Hier darf auf eine Qualifikation für die Deutschen Meistermeisterschaften des DBSV 1959 e.V. gehofft werden, welche am 02./03. März 2024 in Salzwedel ausgetragen werden. Für die Quali zählen allerdings die geschossenen Ringzahlen.

磊 Besonders hervorzuheben sind die rekordverdächtigen 564 Ringe von Emil Schwander, welcher erst zu Beginn dieser Saison vom Recurvebogen in die Compoundklasse umgestiegen ist. Er wurde Landesmeister U12 m.

磊磊磊磊磊磊Landesmeister*in 2024 dürfen sich auch nennen:

Viktor Beller – Recurve – U12 m
Emma Elise Strebing – Recurve – U12 w
Alexander Schwedkow – Recurve – U15 m
Sebastian Nolte – Compound – U18 m
Anselm Lehmann – Recurve – U18 m und
Frida Janke – Recurve – U18 w

賂賂Silber holten sich:

Michael Wolfram – Recurve – U15 m und
Rebekka Gleich – Recurve – U18 w (mit PB)

Bronze ging an:

Ugne Haferkorn – Recurve – U18 w.

Unsere Vereinsmitglieder, die am Sport- und Leistungssportzentrum (SLZB) trainieren, waren nicht gestartet. Umso mehr kann sich die Gesamtbilanz sehen lassen:

15 Starter*innen // 9x Gold // 2x Silber // 3x Bronze

Und nicht zuletzt ein großer Dank an unsere Unterstützer*innen und Fans auf den Tribünen. Schön, dass Ihr uns so treu begleitet!

Ergebnisliste

Das könnte dich auch interessieren …